UND WAS PASSIERT NACH DER LETZTEN VORSTELLUNG?

Damit Die Aquanauten allen in guter Erinnerung bleiben und sich hoffentlich noch mehr Schulen und Theater ähnliche Umwelt-Theater-Projekte ausdenken, wird es am Ende der Produktion eine DVD geben, auf der unser Projekt vorgestellt wird.

Unterstützt werden wir dabei von der Osnabrücker Agentur Die Etagen, die über unser Aquanauten-Jahr hinweg einen kurzen Dokumentarfilm über das Projekt drehen. Dafür kommen Die Etagen immer wieder zu Proben und filmen die Sänger und das Inszenierungsteam – aber die Schüler filmen auch selbst: Mit Action-Kameras, die Die Etagen uns zur Verfügung stellen, werden unkompliziert Proben von den Kindern selbst mitgefilmt. Dafür kann man sich die Action-Kamera sogar um den Kopf schnallen…

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DURCH